B1

Am frühen Abend des letzten Tages im März wurden die Feuerwehren Großberg und Pentling zu einem Kleinbrand in Großberg alamiert. Da ein aktives Feuerwehrmitglied von dem Brand, vor der Alamierung durch die Leitstelle, durch einen Anruf schon informiert war, war die Örtlichkeit schnell zu finden. Vor Ort stellte sich heraus, dass in dem angrenzen Wald zur Kirche ein ca. 2m² großes Lagerfeuer war. Dieses wurde mit Hilfe der High-Press gelöscht. Danach wurde noch der darunter liegende Boden mit Schaufeln durchwühlt um Glutnester zu beseitigen. Die Polizei ermittelt zu dem Brand.


Einsatzart Brand
Alarmierung Fax + FME
Einsatzstart 31. März 2022 18:56
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge TSF
Alarmierte Einheiten FF Großberg
FF Pentling